Gabriela Betschart

g.betschart@gmx.ch

+41 78 606 33 54

Website          ssfv

„...das Verhältnis von enormem Leben, von momentanem Herzschlag, und gleichzeitig die Übersetzung in ein Dokument.“ (Klaus Wildenhahn). Der Dokumentarfilm verlangt technisches aber auch viel menschliches Gespür - genau diese Kombination fasziniert mich an der Kameraarbeit. Mein Wissen eignete ich mir an den Filmschulen in Luzern, Zürich, Potsdam und München an. Seit 2012 arbeite ich, hauptsächlich für Dokumentarfilme, als Kamerafrau. Ich bin Mitglied der Deutschen Filmakademie, beim Berufsverband der professionellen Filmschaffenden der Schweiz (ssfv) und der Swiss Cinematographer’s Society.

Sprachen

Schweizerdeutsch | Deutsch | Englisch 

FILMOGRAFIE (AUSWAHL)

Menschenskind! (AT) | Dokumentarfilm | R: Marina Belobrovaja | P: GoldenEgg Production | Schweiz | 2016  

The Female Touch (AT) | Dokumentarfilm | R: Barbara Miller | P: Mons Veneris Films & Indi Film | Schweiz, Deutschland | 2017

Die Entdeckung der Welt | Ausstellungsfilm | R: Brigit Rufer | P: Rob & Rose | Schweiz | 2016

4661m2- Der Eindruck von Freiheit | Dokumentarfilm | R: Valerie Gudenus | P: Polymorph Pictures | Schweiz | 2013

Neuland | Dokumentarfilm | R: Anna Thommen | P: ZHDK & Fama Film | Schweiz | 2013

Ma na sapna – Träume einer Mutter | Dokumentarfilm | R: Valerie Gudenus | P: ZHDK | Schweiz | 2013       

Ein Stück Wahnsinn | Dokumentarfilm | R: Anna Thommen, Gabriela Betschart | P: Panimage GmbH | Schweiz | 2013