Jana Marsik

mail@marsikova.de

+49 173 2349183 | + 49 30 44308770 (Agentur)

Website          Agentur          CREW UNITED

Jana Marsik wurde in Kiel geboren. Nach dem Abitur begann sie zu fotografieren und Kurzfilme zu realisieren. Sie studierte „Film und Fernsehkamera“ an der „HFF Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg. Seitdem dreht sie Spielfilme, Werbung und Dokumentarfilme als DoP. 2002 erhielt sie den Nachwuchspreis des Deutschen Kamerapreises für „Long Shot“ (R: Klaus Charbonnier) und „Schlorkbabies an der Raststätte (R: Petra Volpe). Für "Lippels Traum“ (R: Lars Büchel) und "Same Same but Different" (R: Detlev Buck) erhielt sie für ihre Kameraarbeit den Bayerischen Filmpreis 2009 und wurde mit "Lippels Traum" (R: Lars Büchel) auch für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Sprachen

Deutsch | Englisch | Tschechisch | Französisch (Grundkenntnisse)

FILMOGRAFIE (AUSWAHL)

Schubert in Love | Kino Spielfilm | R: Lars Büchel | P: Senator Film, Element E,  Wild Bunch | Deutschland | 2016

Das Ende der Geduld | Spielfilm | R: Christian Wagner | P: Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion, NDR, BR | Deutschland | 2014

Dreiviertelmond | Kino Spielfilm | R: Christian Zübert | P: die film GmbH | Deutschland | 2011

Same Same but Different | Kino Spielfilm (Kambodscha) | R: Detlev Buck | P: Boje Buck Filmproduktion | Deutschland | 2009

Lippels Traum | Kino Spielfilm | R: Lars Büchel | P: Collina Filmproduktion,  Element E | Marokko, Deutschland | 2009

Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe | Kino Spielfilm | R: Leander Haussmann | P: Boje Buck Filmproduktion | Deutschland | 2008

Hände weg von Mississippi | Kino Spielfilm | R: Detlev Buck | P: Boje Buck Filmproduktion | Deutschland | 2007