Julia Geiß

post@juliageiss.de

+49 176 83 43 45 50

 

Website 

Julia Geiss studierte Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel in den Bereichen Bildgestaltung, Fotografie und Animationsfilm und schloss das Studium mit Auszeichnung ab. Sie lebt und arbeitet als freie Bildgestalterin, Filmemacherin und Fotografin in Berlin. Ihr Abschlussfilm Vier Danach ist eine Ko-Produktion mit dem NDR, und wurde ebenfalls im Schweizer Radio und Fernsehen / SRF1 ausgestrahlt. In ihrer Arbeit befasst sie sich vornehmlich mit gesellschaftlichen und politischen Positionen, an der Schnittstelle von dokumentarischem und fiktionalem Erzählen.

Sprachen

Deutsch| Englisch (fließend) 

 

FILMOGRAFIE (AUSWAHL)

Sookee | Dokumentarfilm | R: Kerstin Polte | P: Serienwerk | Deutschland | 2017

San Remo | Doku-Fiktion | R: Johanna Behre | P: Farfan.in | Deutschland, Italien | 2017

Two Seas | Dokumentarfilm | R: Nossa Schäfer | P: Nossa Schäfer | Spanien, Frankreich | 2017

Thoughts | Experimenteller Dokumentarfilm | R: Julia Geiß | P:  Julia Geiß | Deutschland | 2016

Vier Danach | Dokumentarfilm | R: Julia Geiß | P: Anne Walther, NDR | Deutschland | 2015

Reise zu Zweit | Dokumentarfilm | R: Ola Wroblewska | P: Ola Wroblewska | Deutschland | 2015